Zurück zur InnoAcademy …

Vrendex ist in der Informations- und Kommunikationstechnologie, Kreativ und Industriebranche tätig.

Als Start-Up mit interdisziplinärem Team arbeiten entwickeln wir mit virtuellen Technologien (Virtual Reality, Augmented Reality und 360° Medien) Lösungen, um die Realität für unsere Kunden zu erweitern. Dabei zielen wir vor allem auf die Bereiche Produktentwicklung, virtuelle Schulungen, Marketing und virtuelle Messen und Showrooms. Mit Kompetenzen aus dem Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, aber auch Didaktik und Kreativität sind wir stets im Spannungsfeld unterschiedliche Themenfelder zu vereinen. Kunden haben wir im Bereich der Automobilindustrie, aber auch Anlagenbauer, KMUs und regionale Firmen und Veranstalter.
Aktuell fokussieren wir uns stark auf visuelle 360° Plattformen als Aussteller- oder Branchenmessen und Showrooms. Ein Beispiel wäre der virtuelle Weihnachtsmarkt Seiffen oder eine Branchenmesse zum Thema Bau.

Wir sehen in den folgenden Bereichen in unserem Unternehmen Innovationspotential:

– 360° Videos als immersives Erlebnis mit virtuellen 2D- und 3D-Elementen und immersivem Sound (unterschiedliche Anwendungen)
– 3D Entwicklung von Messe-Assets bzw. 3D-Avataren (Stile + Tools)
– Fotogrammetrie von Produkten aus 360° Drehteller Aufnahmen

VRENDEX GmbH

Das Unternehmen besteht seit:
seit 2019 als GmbH davor 3 Jahre als Einzelunternehmen

Mitarbeiter:
3

Kontaktperson:
Manuel Dudczig (GF)
info@vrendex.de
Tel: 037202-460274
Mobil: 0176-23771447

Homepage:
www.vrendex.de