Zurück zur InnoAcademy …

Hier sind gleich zwei Unternehmen aus der Modebranche zu finden.

„Wer sich wohlfühlt, strahlt von innen!“
Diesem Grundsatz folgend fertigt das Atelier Marillon individuelle Bühnengarderobe für klassische Musiker und Ensemble. Unser Ziel ist es zeitlose Schnitte mit funktionalem Design zu verbinden. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Anforderungen der einzelnen Instrumente und schaffen so maximalen Tragekomfort durch den entsprechenden Bewegungsspielraum für ein befreites Musizieren. Darüber hinaus schneidern wir auch Einzelbestellungen für den Alltag oder besondere Anlässe.
Aus dem Atelier Marillon ist 2020 das zweite Laben RadRobe entstanden, das sich auf die Anfertigung des eigens entwickelten Radrocks mit dem Zipp-Effekt spezialisiert hat – ein für RadRobe geschütztes Design. Dieser kann in verschiedenen Modellen konfektioniert bestellt werden oder auch individuell angefertigt werden.

In den folgenden Berichen wird in den beiden Unternehmen Innovationspotential gesehen:

Marillon: Neuerarbeitung/Überarbeitung der bestehenden Website sowie Erarbeitung einer guten Kommunikationsstrategie (Presse, Social Media)

RadRobe: Weiterentwicklung der bereits bestehenden Marketingstrategie bzw. Erschließen neuer Social Media Kanäle (Facebook, LinkedIn)

Marillon – Maßatelier
RadRobe

Das Unternehmen besteht seit:
2017/2020

Mitarbeiter:
Ich bin Einzelunternehmerin, bei Bedarf freie Mitarbeiterinnen

Kontaktperson:
Maxi Lasheras
post@radrobe.de
017622826289

Homepage:
radrobe.de

.